Kontakt

Lass uns reden

 

Wir freuen uns von Ihnen zu hören! Hinterlassen Sie eine Nachricht!

UNION Select Versicherungsmakler & Vermögensberatung GmbH
Konrad-Doppelmayr-Straße 17
6960 Wolfurt

+43 5574 61838
office@union-select.at
www.union-select.at

Sag Hallo!

Bitte füllen Sie die rot markierten Felder aus!

Krankenversicherung


Leider verlassen sich noch viele auf den Staat wenn es um die Krankenversicherung geht. Aufgrund des demografischen Wandels – nämlich dass die Menschen immer älter werden und die Jungen erst spät anfangen zu arbeiten – schrumpfen allmählich die Staatskassen und wir entwickeln uns in eine 2-Klassen-Gesellschaft. Wer viel mit Ärzten und Krankenhäuser wird dies schon bemerkt haben. Es gibt immer mehr Privatärzte die auch immer teurer werden. In den Krankenhäuser gibt es zu wenig und gestresstes Personal was sich mit langen Wartezeiten bestätigt. Wenngleich wir aus internationaler Sicht ein ausgezeichnetes Krankensystem und optimale Gesundheitsversorgung genießen, droht diesem Luxus der Kollaps. Denn die 2-Klassen-Medizin wird sich noch verstärken. Das verdeutlicht die Tatsache dass Klassenpatienten nun mal schneller zu einem OP-Termin kommen als Kassenpatienten.

 



Eine private Krankenversicherung kann man durchaus als Luxus bezeichnen, denn leisten kann sie sich nicht jeder – ob finanziell oder wegen Vorgeschichten im gesundheitlichen Bereich. Der Gesundheitszustand wird nämlich vor Abschluss genauestens hinterfragt, und so kann es sein dass die Gesellschaft den Antrag direkt ablehnt, oder die Prämie dementsprechend erhöht. Deshalb rät es sich, die Krankenversicherung bereits in jungen Jahren ab zu schliessen. Denn umso älter Sie werden, umso größer wird das Risiko einer Krankheit und dementsprechend wird auch die Prämie angepasst.

 

Was eine Krankenversicherung alles kann? Es gibt tatsächlich unglaublich viele Zusatzleistungen aus denen Sie selektieren können. Dabei kann man angefangen von EUR 10,- bis hin zu EUR 500,- Prämie zahlen. Im Wesentlichen deckt die Krankenversicherung die Kosten, welche die staatlichen und betrieblichen Versicherungsträger nicht übernehmen. Und das können mitunter enorme Kosten sein bei Krankenhausaufenthalten, Operationen, Reha und Nachsorge.

 

Einige dieser Leistungen können die Sonderklassenversicherung, Privatarztkostenversicherung, Tag- und Spitalgeldversicherung, Auslands-Krankenversicherung, Zahnkostenversicherung, Pflegeversicherung etc. beinhalten. Wie Sie sehen, jede Versicherung ist so individuell wie der Versicherte selbst.

 

Gut zu wissen ist auch dass es Selbstbehalt-Varianten bzw. Versicherungen mit Prämienerlass oder Prämienrückvergütungen im Krankheitsfall gibt. Auch lassen sich Krankenversicherungen meist nach nur einem Jahr wieder kündigen. Außer Acht sollte man die sogenannte Wartezeit nicht lassen, denn je nach Gesundheitszustand kann es durchaus sein dass man erst nach 9 Monaten eine Deckung bei Krankheit hat.

Kontakt

Lass uns reden

 

Wir freuen uns von Ihnen zu hören! Hinterlassen Sie eine Nachricht!

UNION Select Versicherungsmakler & Vermögensberatung GmbH
Konrad-Doppelmayr-Straße 17
6960 Wolfurt

+43 5574 61838
office@union-select.at
www.union-select.at

Sag Hallo!

Bitte füllen Sie die rot markierten Felder aus!